Datenschutzrichtlinie

DATENSCHUTZERKLÄRUNG SOREL

Datenschutzerklärung

Letzte Aktualisierung: 22.05.2018

Diese Datenschutzerklärung ("Hinweis") erklärt, wie Ihre persönlichen Daten von der Columbia Sportswear Company, ihren weltweiten Tochtergesellschaften, und ihrer Tochtergesellschaft SOREL ("Columbia" oder "wir") gesammelt, verwendet und weitergegeben werden. Sofern nicht anders angegeben, gilt dieser Hinweis für alle persönlichen Daten, die von Columbia aus beliebigen Quellen gesammelt werden, einschließlich der Daten, die über unsere Online-Dienste und -Aktivitäten, einschließlich dieser Website (zusammenfassend als "Sites" bezeichnet) und an Einzelhandelsstandorten, erfasst werden. Dieser Hinweis gilt nicht, wenn wir eine andere Datenschutzerklärung anzeigen oder verlinken.


1. PERSONENBEZOGENE DATENERFASSUNG

Wir sammeln Informationen von Ihnen auf verschiedene Weise. Wir sammeln persönliche Daten, die Sie uns direkt online, in unseren Geschäften und durch Ihre anderen Interaktionen mit uns zur Verfügung stellen (z.B. Daten, die über Social Media, Newsletter und Werbeprogramme, an denen Sie teilnehmen können, gesammelt werden). Beispielsweise erfassen wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer, demografische Daten und andere Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die wir von Ihnen erfassen dürfen. Wir können auch Informationen aus anderen Quellen beziehen und diese mit Informationen kombinieren, die wir von Ihnen sammeln.

Wenn Sie unsere Sites besuchen, werden automatisch einige Informationen gesammelt. Wenn Sie beispielsweise unsere Websites besuchen, werden das Betriebssystem Ihres Computers, die IP-Adresse, die Zugriffszeiten, der Browsertyp und die Sprache sowie die Adressen der verweisenden Websites automatisch protokolliert. Wir sammeln auch Informationen über Ihre Nutzung und Aktivität auf unseren Sites und Ihre Nutzung der Dienste, die auf unseren Sites enthalten sind und über Ihr Mobiltelefon verfügbar sind.

Cookies: Wir können automatisch Informationen mittels "Cookies" sammeln. Cookies sind kleine Dateien, die von einer Website auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Cookies helfen uns unter anderem dabei, unsere Websites und Ihre Nutzererfahrung zu verbessern. Wir verwenden Cookies, um zu sehen, welche Bereiche und Funktionen beliebt sind und um Besuche auf unseren Seiten zu zählen. Wenn Sie Ihren Browser so einstellen, dass er keine Cookies akzeptiert, oder wenn Sie ein Cookie ablehnen, kann dies bestimmte Funktionen oder Dienste unserer Websites beeinträchtigen.

Web Beacons: Wir können Informationen mit Hilfe von Web-Beacons sammeln. Web Beacons oder "gifs" sind elektronische Bilder, die auf unseren Seiten oder in unseren Emails verwendet werden können. Wir verwenden Web Beacons, um Cookies bereitzustellen, Besuche zu zählen, die Nutzung und die Effektivität einer Kampagne zu verstehen und um festzustellen, ob eine Email geöffnet und auf sie reagiert wurde.

Wir verwenden Cookies und Web Beacons von Drittanbietern, um zusammenfassende Statistiken über unsere Websites zu erstellen. Wir erhalten von diesen Drittanbietern die Zusicherung, dass sie Ihre persönlichen Daten auf unseren Websites nicht sammeln oder darauf zugreifen werden.


2. ANZEIGEN VON DRITTANBIETERN

Wir können auch Drittanbieter nutzen, um Anzeigen auf den Websites von Drittanbietern zu schalten. Bestimmte Drittanbieter können automatisch Informationen über Ihre Besuche auf dieser und anderen Websites sammeln, wie z.B. Ihre IP-Adresse, Ihr ISP und den Browser, mit dem Sie unsere Websites besuchen. Dazu verwenden sie Cookies, Clear Gifs oder andere Technologien. Die gesammelten Informationen können unter anderem verwendet werden, um Ihnen Werbung zukommen zu lassen, die auf Ihre Interessen ausgerichtet ist, und um die Nutzung und den Besuch unserer Websites und der anderen Websites, die von diesen Drittanbietern verfolgt werden, besser zu verstehen. Dieser Hinweis gilt nicht für Cookies oder Clear Gifs in Anzeigen Dritter und wir sind nicht dafür verantwortlich, und wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien von Werbetreibenden und/oder Anzeigendiensten zu überprüfen, um mehr über deren Verwendung von Cookies und anderen Technologien zu erfahren. Wenn Sie mehr Informationen über diese Praxis wünschen und wissen möchten, welche Möglichkeiten Sie haben, die Informationen von diesen Unternehmen zu verhindern, dann besuchen Sie bitte http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp.


3. VERWENDUNG DER VON UNS GESAMMELTEN PERSÖNLICHEN DATEN

Wir verwenden die von uns gesammelten persönlichen Daten für die in diesem Hinweis beschriebenen Zwecke oder auf andere Weise, einschließlich auf unseren Websites, in unseren Geschäften oder in Verbindung mit unseren Dienstleistungen. Ihre Informationen werden beispielsweise verwendet für:

  • Bereitstellung und Lieferung von Produkten und Dienstleistungen;
  • Informationen über Produkte und Dienstleistungen, einschließlich Bestätigungen, Rechnungen, technischen Hinweisen, Updates, Sicherheitswarnungen sowie Support- und Verwaltungsnachrichten;
  • Nach Ihrer vorherigen Zustimmung mit Ihnen über neue Wettbewerbe, Aktionen und Prämien, bevorstehende Veranstaltungen und andere Neuigkeiten über Produkte und Dienstleistungen, die von Columbia angeboten werden zu kommunizieren;
  • Betreiben und verbessern unserer Websites und Dienstleistungen;
  • Bearbeiten und liefern von Wettbewerbsbeiträgen und Prämien;
  • Organisation und Verwaltung unserer Community-Features und Mitgliederprogramme und Dienstleistungen;
  • Antworten auf Ihre Kommentare und Fragen und die Bereitstellung unseres Kundenservices;
  • Marketinganalysen, um Trends und die Effektivität unserer Werbe- und Marketingkampagnen beurteilen zu können, und um Ihre Bedürfnisse zu verstehen und Ihnen einen besseren Service zu bieten;
  • Betrug aufzudecken und zu verhindern; und
  • Um die geltenden Gesetze und Vorschriften einzuhalten.

Wir werden Ihre persönlichen Daten nur dann verarbeiten, wenn wir eine rechtliche Grundlage dafür haben. Grundsätzlich verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, weil wir die vertraglichen Verpflichtungen, die wir Ihnen gegenüber haben, erfüllen müssen (z.B. zur Erfüllung einer Bestellung, die Sie uns erteilt haben) oder weil Sie Ihre Einwilligung gegeben haben (z.B. zur Zusendung von Marketinghinweisen).

Wir können Ihre personenbezogenen Daten jedoch auch verarbeiten, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen (z.B. in Bezug auf Steuer- und Finanzangelegenheiten) oder weil es in unserem berechtigten Geschäftsinteresse als Bekleidungshersteller, Groß- und Einzelhändler liegt (z.B. um Betrug aufzudecken und zu verhindern, und um Marketinganalysen durchzuführen).


4. WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN

Bestimmte Bereiche unserer Websites sind als offene und öffentliche Community-Bereiche für die Verbindung und den Austausch mit anderen Menschen konzipiert. Wenn Sie sich für diese Bereiche anmelden oder daran teilnehmen, werden Sie aufgefordert, gewisse Informationen über sich selbst anzugeben, die zusammen mit Fotos, Geschichten, Beiträgen und anderen Informationen, die Sie zur Verfügung stellen möchten, öffentlich angezeigt werden können. Wir können Ihre Informationen auch veröffentlichen, wenn Sie Kommentare, Geschichten, Fotos und Videos im Zusammenhang mit Umfragen, Wettbewerben oder Werbeaktionen auf den Websites einreichen.

Columbia beauftragt weltweit sorgfältig ausgewählte Drittanbieter, die Ihre persönlichen Daten zum Zwecke der technischen Unterstützung von Columbia verarbeiten und die an Columbia durch gesetzlich vorgeschriebene Datenverarbeitungsverträge gebunden sind, z.B. zur Verarbeitung von Kreditkarten und Zahlungen, zum Versand und zur Lieferung, zur Verwaltung und Wartung unserer Daten, zur Verteilung von Emails, zur Recherche und Analyse sowie zur Verwaltung bestimmter Dienste und Funktionen.

Im Übrigen geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, außer wie folgt:

  • In zusammengefasster oder anonymisierter Form, die Sie nicht direkt identifiziert;
  • Mit Ihrer Zustimmung, wenn Sie beispielsweise damit einverstanden sind, dass wir Ihre Daten für eigene Marketingzwecke an andere Drittanbieter weitergeben, vorbehaltlich deren gesonderter Datenschutzhinweise;
  • Um (a) Gesetze einzuhalten oder auf rechtmäßige Anfragen und rechtliche Verfahren zu reagieren, (b) die Rechte und das Eigentum von Columbia, unserer Handelsvertreter und anderer zu schützen, einschließlich der Durchsetzung unserer Vereinbarungen, Richtlinien und Nutzungsbedingungen, oder (c) in dem guten Glauben, dass eine Offenlegung erforderlich ist, um auf einen Notfall zu reagieren oder die persönliche Sicherheit einer Person zu schützen;
  • Und im Zusammenhang mit einer Fusion, dem Verkauf von Unternehmenswerten, der Finanzierung oder dem Erwerb des gesamten Unternehmens oder eines Teils davon an ein anderes Unternehmen.

5. WIE LANGE WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN SPEICHERN

Ihre persönlichen Daten werden für den Zeitraum gespeichert, der erforderlich ist, um den spezifischen Zweck zu erfüllen, für den sie gesammelt wurden, um die geltenden gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen, und in Übereinstimmung mit unseren eigenen Aufbewahrungsrichtlinien. Für weitere Informationen zu den geltenden Speicherfristen können Sie uns über privacy@columbia.com kontaktieren.


6. SICHERHEIT IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

Columbia verwendet angemessene physische, technische und administrative Maßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten, um Verlust, Missbrauch und unbefugten Zugriff, Offenlegung, Änderung und Vernichtung zu verhindern.


7. PERSÖNLICHE DATEN VON KINDERN

Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind, dürfen Sie keine unserer Websites oder Dienstleistungen nutzen oder ein Konto bei uns eröffnen, es sei denn, dies ist gesetzlich erlaubt oder Ihre Eltern / Erziehungsberechtigten haben dem zugestimmt.


8. IHRE INFORMATIONSWAHL UND ÄNDERUNGEN

Wir können mit Ihnen per Post oder per Email, SMS, MMS oder anderen elektronischen Mitteln in Übereinstimmung mit Ihren Kontakteinstellungen und Auswahl und dieses Hinweises kommunizieren.

Sie können die Zusendung von Werbematerial von Columbia jederzeit abbestellen. Ein Link zum Abbestellen ist in jeder Email enthalten. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Werbeemails abzulehnen, können wir Ihnen dennoch Emails ohne Werbecharakter zusenden, wie z.B. Emails über Ihre Konten oder unsere laufenden Geschäftsbeziehungen.

Sie haben unter Umständen das Recht auf Zugang, Berichtigung oder Löschung der persönlichen Daten, die Columbia über Sie gespeichert hat. Möglicherweise haben Sie auch das Recht, bestimmte Arten der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einzuschränken oder abzulehnen. Jeder Antrag auf Ausübung eines dieser Rechte wird von Columbia von Fall zu Fall geprüft. Es kann Situationen geben, in denen wir aufgrund der Gesetze in Ihrer Gerichtsbarkeit oder aufgrund von Ausnahmen, die in den geltenden Datenschutzgesetzen vorgesehen sind, nicht gesetzlich verpflichtet sind, Ihrer Bitte nachzukommen.

Für weitere Informationen über diesen Hinweis oder unsere Datenschutzpraktiken können Sie uns über privacy@columbia.com kontaktieren oder uns schreiben:

Columbia Sportswear International
Attn: Data Protection Advisor
Avenue des Morgines 12
1213 Petit-Lancy (Genf, Schweiz)

Sie können diese Kontaktdaten auch jederzeit nutzen, um Ihre Rechte, wie oben beschrieben, auszuüben.

Um Anfragen zu Ihren Kontaktpräferenzen zu senden, Änderungen an Ihren Daten vorzunehmen oder deren Löschung zu beantragen, können Sie sich mit uns in Verbindung setzen, indem Sie eine Nachricht an unser Kundendienstteam senden https://helpcenter-sorel-eu.zendesk.com/hc/de/articles/115001267205-Senden-Sie-uns-Ihre-Nachricht.

Diese Website wird von der Columbia Sportswear Company betrieben, einem Unternehmen mit Sitz in den Vereinigten Staaten von Amerika. Um Ihnen diese Website und die von Ihnen bestellten Waren und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, können Ihre Daten an die Columbia Sportswear Company, ihre Konzerngesellschaften und ihre Dienstleister übertragen werden, die sich möglicherweise in anderen Ländern (einschließlich den USA) als Ihrem Wohnsitzland befinden. Diese Länder haben möglicherweise keine Datenschutzgesetze oder Datenschutzgesetze, die sich von den Gesetzen in Ihrem Wohnsitzland unterscheiden, aber Columbia Sportswear Company wird Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit diesem Hinweis jederzeit schützen und die gesetzlich vorgeschriebenen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass unter diesen Umständen geeignete Sicherungmaßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten bestehen. Wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum, in der Schweiz und im Vereinigten Königreich ansässig sind, können Sie uns kontaktieren und um eine Kopie der Sicherheitsvorkehrungen bitten, die zum Schutz Ihrer persönlichen Daten und Ihrer Datenschutzrechte unter diesen Umständen getroffen wurden.


9. ÄNDERUNGEN AN DIESEM HINWEIS

Columbia kann diesen Hinweis von Zeit zu Zeit ändern. Wenn wir Änderungen an diesem Hinweis vornehmen, werden wir das oben genannte Datum "Letzte Aktualisierung" ändern.

 



Willkommen bei Sorel

Wählen Sie Ihr Land

AT
Österreich
Lieferland